Die Galerie 149

 

Während der Ausstellungen ist die Galerie Mittwoch bis Samstag von 15 - 19 Uhr geöffnet.

Gerne können Sie den Grundriss hier downloaden.

Das Konzept

Die Bremerhavener Initiative für Kultur (BIK) stellt in den Räumen der Galerie 149 Künstlerinnen und Künstler vor.

 

In sieben bis acht Ausstellungen pro Jahr zeigt der Verein eine breite Palette von Kunstwerken und ermöglicht so Begegnungen mit Kunstschaffenden und ihren Arbeitsergebnissen aus den Bereichen: Malerei, Fotografie, Grafik und Plastik. Neben der Ausstellungstätigkeit stellt der Verein Kontakte zwischen künstlerischen Disziplinen her. Musiker, Theaterleute und Autoren werden eingeladen für Konzerte im Bereich neue Musik, für Performances und Vorstellungen mit Literatur und Musik.

Die BIK Galerie 149 gibt im Rahmen ihres Ausstellungsbereiches immer wieder jungen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit zu zeigen, wie sie während der Ausbildung ihre Ideen finden, eigene Ausdrucksformen entwickeln, sich mit übergreifenden Aspekten, wie zum Beispiel von Kunst und Design, auseinandersetzen und sich nach Beendigung des Studiums mit ihrer ersten Einzelausstellung der Öffentlichkeit präsentieren.

 


 

Die BIK Galerie 149 wird vom Kulturamt der Seestadt Bremerhaven unterstützt.